El Mahi erkämpft sich die Bronzemedaille

Bei den Deutschen Meisterschaften der U22 konnte sich Imad El Mahi, Gewichtsklasse bis 63 kg, die Bronzemedaille erkämpfen.

Imad besiegte im Viertelfinale Borislav Ivanov aus Hamburg. Dabei punktete der Düsseldorfer immer wieder mit seiner exzellenten Führhandgerade zum Kopf und entzog sich geschickt den Gegenangriffen durch schnelle Beinmanöver.

Im Halbfinale scheiterte jedoch El Mahi nach großen Fight an Assan Hansen aus Hessen, dem späteren Deutschen Meister.

Der Abstand zur nationalen Spitze scheint nicht mehr groß zu sein. Jetzt gilt es fleißig weiter zu trainieren und Wettkampferfahrung sammeln.